Nachfolger/-in gesucht

Hallo zusammen, mein Name ist Suri. Zur Zeit arbeite ich als Reitschulpferd in einer kleinen aber feinen Reitschule in Wolfwil. Doch langsam rückt das Pensionsalter näher. Aus diesem Grund suche ich einen würdigen Nachfolger, eine würdige Nachfolgerin. Du solltest im   Idealfall zwischen 1,50m und 1,60m gross und 6-12 Jahre alt sein sein. Da sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf dir reiten, solltest du nicht zu ängstlich sein, dich sicher im Verkehr fühlen, sowie auch keine Unarten wie Bocken, Beissen oder Steigen zeigen. Zu deinen Aufgaben gehört es Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch die Reitstunde oder auf einem Ausritt zu tragen und dabei der Familie Bigler zu helfen den Reitschülerinnen und -schülern etwas vom Reiten beizubringen. Du solltest also in den Grundgangarten sicher sein, sowie kleinere Hindernisse mit einem Sprung überwinden können. Das Beherrschen von kleineren Dressurlektionen wäre ebenso von Vorteil.

Für deine Arbeit erhälst du selbstverständlich Kost und Logis. Damit du dich von der Arbeit erholen kannst, steht dir eine Einzelbox zur Verfügung und du wirst jeden Tag das Beisammensein mit Kolleginnen und Kollegen auf der Weide geniessen.

Deine Betreuerinnen und Betreuer sind Andi und Nadine Bigler, sie werde zudem von Auszubildenden beim Roomservice unterstützt. Der Familie Bigler liegt das Wohl der Mitarbeitenden – also deines sowie das der anderen Reitschulpferde – sehr am Herzen, sie merken schnell wenn es jemandem nicht gut geht und unternehmen unverzüglich etwas. Auch auf den guten und feinen Umgang der Reitschülerinnen und -schüler mit uns wird geachtet. 

Wenn du oder auch deine Besitzerin oder dein Besitzer der Meinung ist, dass du in meine Fussstapfen treten möchtest, dann melde dich bei 

Andi Bigler 076 250 75 72

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.